Schlagwort-Archive: Karlsberg

LF #84 – Die Porno Abofalle

Was trinken die Landfunker?

Uwe: Karlsberg Weihnachtsbock
Ralf:  Bowmore 12 SingleMalt Whisky
Simon: Rappenlimonade Manderine

Themen:
Xaver in Mannheim
Uwe fährt zur letzten Star Wars Aufführung nach Ramstein ins Kino
Fünf Sterne Rasthof in Ramstein
Uwe’s Porno Abo Falle
Der Kleine Italiener

Wunsch für 2020:
Uwe: keine Ahnung
Ralf: Greta muss weg
Simon: Greta forever

Ziel für 2020: 
Uwe: Abnehmen auf 94,99 kg, Bessere Aussprache in 2020
Ralf ist nicht zu Wort gekommen
Simon: Glücklicher werden, kein Leben nehmen. Hirn einschalten

Lied des Jahres 2019:
Uwe: Dancing Monkey
Ralf: Vincent
Simon singt lieber selbst

Peinlichkeit des Jahres 2019:
Simon: Manchmal muss ich mal an meiner Klappe arbeiten.

 

avatar
Simon

LF #27 – Vom Messdiener zur Herbertstraße

Diesmal mit technischen Problemen beim Livestream, Flensburger, Frühstück bei raidenger.de, Hamburg, St. Pauli, 1. FC Kaiserslautern, Herbertstraße, Frühlingsdom, Oktoberfest, Kusel.TV ,Messdiener und etwas Politik.

Shownotes

von der_bikepirat

Intro

00:00:00

Das lange Elend

00:06:30

uff em Betze

00:17:48

Kusel.TV

00:26:43

Das Saarländische Word

00:33:01

  • Sack Zement emol – “saarländischer Fluch. Ausgangspunkt ist der christliche Begriff “Sakrament”. Aus Sicht der katholischen Theologie sind das Riten, die als sichtbare Zeichen oder Handlungen eine unsichtbare Wirklichkeit Gottes bewirken. Seit dem 13. Jahrhundert gibt es davon insgesamt sieben: Taufe, Firmung, Eucharistie, Buße, Krankensalbung, Sakrament der Weihe in den drei Stufen der Diakon-, Priester- und Bischofsweihe, Ehe. Den heiligen Oberbegriff Sakrament darf man selbstverständlich nicht für alltägliches Fluchen benutzen. Also verändert man ihn ins Alltägliche, und da bietet sich ein Begriff an, der so ähnlich klingt.”

Quelle: saarland-lexikon.de

Es spricht der ehemalige Messdiener Kai

00:45:00

Schuld war nur die SPD

00:59:30

Schlusswort von Uwe

01:03:00