Schlagwort-Archive: Flensburger

LF #52 – Das Rotling Abo

Heute am Start der Hundedomteur, der Uwe mit LASKO Original  Lagerbier,  der Aufnahmespezialist Ralf mit Rotling und der Kai mit Flensburger.

Landfunker Hörertreffen

Heinz Schenk Nachlass wird versteigert

Heinz Schenk ganz perönlich

VB-Bürgermeister mach wirtschaftlicher Standort  schlecht

Was macht der Buspod?

Warum gibt es auf’m Podstock keine Tageskarten

Gözleme

Ein Mann im Wald Youtube Kanal wandert den Westweg von Pforzheim nach Basel

IG Sütterlin

Mr. Robot

The Night Manager

Dem Schreihalzz ist vor Frechheit die Stimme weggeblieben, kaum war sie wieder da hat er sich die Geocacher vorgenommen

Tschiller Off Duty

Minimalismus im Trend, Ohne BH, ohne Bett, ohne Seife, ohne Küche, unrasiert und ohne Schuhe (BobsonBob schon angesteckt)
Blutung und Eisprung für den persönlichen Erfolg nutzen

Das Wort im Dialekt:
Brämerè – Brombeere

avatar Uwe Amazon Wishlist Icon
avatar Kai Amazon Wishlist Icon
avatar Ralf Amazon Wishlist Icon

LF #27 – Vom Messdiener zur Herbertstraße

Diesmal mit technischen Problemen beim Livestream, Flensburger, Frühstück bei raidenger.de, Hamburg, St. Pauli, 1. FC Kaiserslautern, Herbertstraße, Frühlingsdom, Oktoberfest, Kusel.TV ,Messdiener und etwas Politik.

Shownotes

von der_bikepirat

Intro

00:00:00

Das lange Elend

00:06:30

uff em Betze

00:17:48

Kusel.TV

00:26:43

Das Saarländische Word

00:33:01

  • Sack Zement emol – “saarländischer Fluch. Ausgangspunkt ist der christliche Begriff “Sakrament”. Aus Sicht der katholischen Theologie sind das Riten, die als sichtbare Zeichen oder Handlungen eine unsichtbare Wirklichkeit Gottes bewirken. Seit dem 13. Jahrhundert gibt es davon insgesamt sieben: Taufe, Firmung, Eucharistie, Buße, Krankensalbung, Sakrament der Weihe in den drei Stufen der Diakon-, Priester- und Bischofsweihe, Ehe. Den heiligen Oberbegriff Sakrament darf man selbstverständlich nicht für alltägliches Fluchen benutzen. Also verändert man ihn ins Alltägliche, und da bietet sich ein Begriff an, der so ähnlich klingt.”

Quelle: saarland-lexikon.de

Es spricht der ehemalige Messdiener Kai

00:45:00

Schuld war nur die SPD

00:59:30

Schlusswort von Uwe

01:03:00

avatar Kai Amazon Wishlist Icon
avatar Uwe Amazon Wishlist Icon
avatar Maik Amazon Wishlist Icon

LF #25 – Mem Betzegebabbel gebabbeld

In dieser Folge haben wir zwei echte Pfälzer Jungs als Gäste, wir begrüßen Tobi und Daniel von Betzegebabbel , ein Podcast von Fans, für Fans des 1. FC Kaiserslautern.

Kooperation mit Der-Betze-brennt.de (zum Beitrag)
Hans Werner Moser
Präsi Spruch O-Mat

Maik hat sich ein Fitbit Flex Armband gekauft.
Kai macht Fortschritte im Projekt UHU, er hat noch nie den Paten gesehen und bekommt von Uwe Nachhilfe.

Das saarländische Wort
Kässchmier – wird nicht etwa aus Quark (im Saarland “weisser Käs) hergestellt – mit Zwiebeln, Kräutern und Gewürzen, sondern durch “Verlängerung”, indem man zuerst aus Sparsamkeitsgründen in der Pfanne Zwiebelstücke im Fett brät, Mehl hinzufügt und es anbräunen lässt, dann billigen Käse dazu gibt, diesen verlaufen lässt, mit Maggi würzt und dann alles umrührt. Damit belegt man dunkles Brot. Das alles isst man mit Messer und Gabel – wie ein Wiener Schnitzel.

 

avatar Kai Amazon Wishlist Icon
avatar Uwe Amazon Wishlist Icon
avatar Maik Amazon Wishlist Icon
avatar Tobi
avatar Daniel

LF #20 – Lyoner mit Erdbeerjoghurt

Der skurrile und reale Podcast aus dem Dreiländereck vom Land.
Aus dem Kuseler Musikantenland ist zugeschaltet der Uwe und aus dem schönen Saargebiet der Kai. Nicht zu vergessen aus dem Westrich der liebe Maik.

Wie immer gibt es was leckeres zu trinken. Bei Uwe ist es ein Wein vom Weinland Königsbach aus Neustadt an der Weinstraße. Kai trinkt traditionell ein Flensburger-Pils, Maik gönnt sich auch einen Wein aus dem Weingut Bamberger.

Welche Filme werden so an Weihnachten oder der Vorweihnachtszeit geschaut?
Es weihnachtet sehr
Heinz Becker – Alle Jahre wieder
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
Sissi
Strib langsam 1-3
Der kleine Lord

Danke für die Flattr Spenden vom Netzleser der bei Twitter als @DieLabertasche zu finden ist. Hier geht’s zu seinem Blog.

Falscher Dolmetscher bei der Trauerfeier von Nelson Mandela.

Saarland-Lexikon – Remigiusberg – Wrint – BOUVET-LADUBAY Brut 2010 –

Gewinnspiel:
Tolle App Magnete gibt es zu gewinnen. Einfach einen Kommentar unter diese Folge schreiben bis 31.12.2013 23:59 Uhr.

Foto 21.12.13 13 51 44

 

Präsi aus der Vorderpfalz auf Youtube – PodWG Hundezucht Albisheimertal– Ebbes noch PodcastSchreihalzz

Das Landfunker Briefpapier
Brief an Ralf

 

Die Landfunker wünschen ein frohes Weihnachtsfest
und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

LF #19 – Gewinnspiel Auslosung

Unser Gewinnspiel aus Folge 17 endete am 6. Dezember 2013 um 23:59 Uhr. Hört selbst wer gewonnen hat.

LF #17 – Ein Herz für Magdalena

Landfunker im Dreiländereck

Der skurrile und reale Podcast aus dem Dreiländereck vom Land.
Aus dem Kuseler Musikantenland ist zugeschaltet der Uwe und aus dem schönen Saargebiet der Kai. Nicht zu vergessen aus dem Westrich der liebe Maik.

Was gibt´s zu trinken beim Podcast? Uwe hat vergessen sich etwas zu besorgen, Kai trinkt Kirner Pils aus der Region und Maik trinkt Mixery aus dem Saarland.

Wir reden über die letzte Podseller Folge und über den coolen Uwe.

Wie feiern die Landfunker Silvester? Uwe berichtet von seinem schlimmsten Silvester mit der Schwiegermutter und dem Musikantenstadl. Kai feiert mal mit den Freunden und mal fährt er über Silvester in Urlaub. Dieses Jahr feiert er in Hinderweidenthal in einem Wanderheim des Bahn Sozialwerks.

Uwe Studiert?!?

Maik arbeitet an Silvester, das schönste Silvester war in der Schweiz im Jahr 2000 in Hoch-Ybrig.

Wir reden über den Ablauf von Weihnachten und stellen fest das Weihnachten eine Quälerei ist. 😉

Bei den Amerikaner wird der Weihnachtsbaum nach Thanksgiving aufgestellt.

Frau Podseller fährt ins IKEA um noch mehr Deko fürs Weihnachtsfest zu kaufen. Uwe war noch nie im IKEA.  Uwe würde aber mal wegen den Köttbullar mal hin gehen.

In IKEA Köttbullar wurde auch Pferdefleisch entdeckt. (Die Welt Artikel) Kai hat bereits in den 80er Pferdefleisch gegessen als er im Schüleraustausch in Warq war. Auf dem Betzenberg in Kaiserslautern gibt´s Pferdewurst von der Pferdemetzgerei Herting. Uwe füttert auch Pferdefleisch an seine Hunde.

Was ist in der Welt passiert?
An Uwe zieht die Welt vorbei, seid seiner neuen Arbeitsstelle bekommt er vom Weltgeschehen nichts mehr mit.

Berlusconi war der Regisseur der Sex-Spiele (Artikel des Focus)

Edelsteinkönigin erhält Strafbefehl (Artikel Nahe-Zeitung)

Nahe ÜberbauungFelsenkirche

Bau von Windräder und Solarparks. Windpark SaarWindrad fürs Dach

Kai geht aufs Klo, währenddessen wird anständig gehetzt.

Von der Flensburger Brauerei haben wir Geschenke für euch Höhrer bekommen das wir hier Verlosen wollen.

Wer einen Kommentar bis zum 6. Dezember 23:59 Uhr zu dieser Folge hier schreibt, nimmt an der Verlosung teil. Wir freuen uns auch über ein kleines Gedicht in dem Landfunker vorkommen sollte. Ist zum gewinnen aber nicht erforderlich. Wir drücken die Daumen!!!

Das gibt´s zu Gewinnen:

  

LF #15 – Der kalte Krieg ist zu Ende

Landfunker im Dreiländereck

Der skurile und reale Podcast aus dem Dreiländereck vom Land.
Aus dem Kuseler Musikantenland ist zugeschaltet der Uwe und aus dem schönen Saargebiet derKai. Nicht zu vergessen aus dem Westrich der liebe Maik.

Zweiter Versuch der Aufnahme, da Kai die Technik nicht hinbekommen hat.

Uwe erzählt von seinem Erlebnis mir seiner EC-Karte. Maik sitzt frierend im Haus weil die Heizung net funktioniert. Dazu trinken wir Kloster LandbierFlensburger und Nahe Wein.

Podcasten aud Platt oder Hochdeutsch, sagt uns eure Meinung.

Maik hat Ostdeutschland besucht und war in Buckow. So kommen wir zum Thema Mauerfall und wie wir es erlebt haben.TransitstreckeMindestumtausch

Der kalte Krieg und unsere Erlebnisse mit den ansässigen Streitkräften in unserer Heimat.

Top GunASV-HeimbachHariboMiroslav KloseFCKBlaubach-DiedelkopfFC 08 HomburgMaulwurf RollbratenPizzasuppeWagner PizzaDr. Oetker,