LF #28 – Ein Landfunker kommt immer nach Hause

Heute mit Uwe dem Wahlbeobachter aus Altenglan,  Kai dem Messdiener a.D. und Maik dem Bikepirat der seinen Helden aus Jugendzeiten gefunden hat.

Gleich zu Beginn unserer Sendung müssen wir eine Gedenkminute zum Tod des österreichischen Kaisers Franz einlegen. Karl-Heinz Böhm, bekannt aus der Sissi Trilogie ist verstorben.

Uwe hat den Vatertag groß gefeiert und ist mit dem “Pizzataxi” nach Hause aber Maik und Kai waren auch unterwegs.

Nohener Nahe-Schleife
Biermuseum Wiesbach-Mangelhausen

Ausgearteter Vatertag am Bostalsee

Am Nürburgring findet dieses Jahr wohl das letzte Mal das Rock am Ring Festival statt.

Anruf von Daniel vom Brombeerfalter-Podcast. Was ist eigentlich Viez?

Weltnichtrauchertag

Das saarländische Wort
verdutzd – überrascht

Das Projekt UHU von Kai macht Fortschritte, Maik meint man sieht es… 😉

Kai legt sich eine Katze zu und hat einiges dafür eingekauft.
Transportbox, Katzenbaum, Katzenklo und Napf. Ein Name muss noch gefunden werden aber es ist noch nicht sicher ob es Weiblein oder Männlein ist.

avatar Kai Amazon Wishlist Icon
avatar Uwe Amazon Wishlist Icon
avatar Maik Amazon Wishlist Icon

Ein Gedanke zu „LF #28 – Ein Landfunker kommt immer nach Hause

  1. Daniel

    Jetzt bin ich in meiner zur Zeit ziemlich langen Vorratsliste im Podcatcher endlich mal wieder bei euch angekommen 🙂
    Vielen Dank für die umfassende Erklärung und entschuldigt, dass mir als Durchreisendem die kulturellen Grenzen nicht so bewusst waren 😀
    Entschlackendes abnehmen bei gleichzeitiger Alkoholzufuhr klingt nach der perfekten Feierabenddiät für mich. Das muss versucht werden 😉

    Grüßle
    Daniel

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.